Mmmmh... gute Wahl :)

Darf's noch etwas mehr sein?

Griebenschmalz von Hirschaue - Freilandhaltung

Bio Griebenschmalz mit Apfelnote

für

Produktbeschreibung

Bio Griebenschmalz mit Apfelnote: Wer kennt es nicht von früher?

Das Bio Griebenschmalz mit Apfelnote weckt bei uns alte Kindheitserinnerungen. Geht es dir auch so? Man stelle sich vor: endlich mal wieder eine Übernachtung bei Oma und Opa. Abends durfte man länger aufbleiben und mit Opa noch eine Tiersendung im Fernsehen gucken und dazu gab es “Schnittchen”. Das bedeutet dicke Scheiben eines kräftigen Brotes, darauf Griebenschmalz mit einer Prise Salz und dazu Spreewälder Gurken. So richtig oldschool, aber unfassbar lecker. Unser Bio Griebenschmalz bekommt durch die Apfelnote auch noch eine fruchtige Komponente, was das Ganze etwas frischer macht. Das Bio Griebenschmalz als unkomplizierter und ehrlicher Brotaufstrich. Außerdem verfeinert das Griebenschmalz mit Apfelnote auch so manches Gericht. Zum Beispiel im selbst gekochten Rotkohl (das hört sich im Übrigen aufwändiger an, als es ist). Dafür einfach ein wenig Bio Griebenschmalz mit Apfelnote im großen Topf erhitzen, Zwiebeln, Rotkohl und Apfelstückchen darin anschmoren, mit Brühe ablöschen und Gewürze hinzugeben. Ein Gedicht!

Der Ursprung des Bio Schmalz ist dabei das Bauch- und Rückenfett des Schweins. Besonders prädestiniert ist hier die Verwendung des Flomens. So nennt sich das Fettgewebe zwischen Bauchfell und innerer Bauchmuskulatur. Das Fett wird durch schonende Hitzeeinwirkung aus dem Gewebe ausgelassen. Zurück bleiben kleine Reste des Bindegewebes aus dem Flomen, die im Bio Schmalz schön kross gebraten werden. Das sind die namensgebenden Grieben. Am Ende kommen noch kleine Apfelstückchen hinzu, die ebenfalls erhitzt werden. Natürlich sind alle Zutaten in unserem Bio Griebenschmalz mit Apfelnote biozertifiziert!

Daher können wir euch versichern, dass die Freilandschweine und Schweine aus offener Stallhaltung, von denen das Bio Griebenschmalz stammt, ein glückliches Leben mit viel Auslauf geführt haben. Sie bekommen nur bestes Bio-Futter und genießen auch sonst alle Vorzüge, die einem Bio Schwein so zustehen. Das heißt viel Platz, ein Leben im Gruppenverband, Beschäftigungsmöglichkeiten und kuschelige Nester zum Schlafen. Und ja, ganz richtig gelesen! Die Schlafstätten von Schweinen heißen Nester, wie bei den Vögeln. So haben Sauen vor dem Werfen ihrer Ferkel auch einen Nestbautrieb, den sie unbedingt ausleben müssen. Das können sie in der industriellen Tierhaltung nicht, unsere werdenden Schweinemütter hingegen schon.

Zutaten: Rückenfett*, Bauchfett*, Äpfel*, Zwiebeln*, Steinsalz, Gewürze* (Pfeffer,Majoran)

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Nach dem Öffnen kühl lagern und innerhalb von 6 Tagen verbrauchen.
Mindestens haltbar bis

Herkunft

  • Respektvolle Bio-Tierhaltung
  • Bäuerliche Landwirtschaft
  • Regionales Metzgerhandwerk
  • 100% transparent - vom Tier bis zum Metzger

Lieferung / Abholung

Versand: Wurst im Glas versenden wir durchgehend von Montag bis Donnerstag.

Kurierzustellung für Berlin: Gern liefern wir dir auch persönlich jeden Donnerstag zwischen 17.30 und 21.30 Uhr deine Produkte direkt an die Haustür.

Abholung im Wurstbüro: Du kannst jeden Mittwoch und Donnerstag jeweils zwischen 14 und 18 Uhr bei uns in der Jonasstraße 25, 12053 Berlin, vorbeikommen und deine Bestellung abholen. Ohne Zusatzkosten!


Kundenbewertung


Mehr aus dieser Sammlung
Bio Blutwurst vom Schwein
Blutwurst - Freilandhaltung - Hirschaue

Bio Blutwurst vom Schwein

Bio Frühstücksfleisch vom Schwein
Bio Frühstücksfleisch vom Schwein

Bio Frühstücksfleisch vom Schwein

Bio Knochen vom Schwein
Bio Knochen vom Schwein

Bio Knochen vom Schwein

Bio Leberwurst vom Schwein
Bio-Leberwurst - Hirschaue - Freilandhaltung

Bio Leberwurst vom Schwein