Vision & Mission

Unsere Vision und Mission sowie Werte und Ziele

Vision
Weniger Fleisch - mehr Respekt: Wir sorgen für mehr Transparenz, Bewusstsein und Nachhaltigkeit beim Kauf vonFleisch, senken und verbesserndamit den Fleischkonsum insgesamt und verschaffen Tieren, Bauern und Metzgernneue Wertschätzung.
Mission
Wir geben Fleisch ein Gesicht:Unsere Kunden können bei uns Fleisch von individuellen Tieren kaufen, deren artgerechte Haltung bzw. ungezwungenes Leben sowie handwerkliche Verarbeitung wir transparent darstellen. Um unseren Kunden die Lebenswelten der Bauern, Metzger und Tiere nahe zu bringen, erzählen wir nicht nur deren Geschichten online. Um möglichst viele Menschen zu mit dem neuen BeWurstsein zu erreichen, wollen auch mit einem nachhaltigen und ökologisch vertretbaren Geschäftsmodell und regional-authentischen Produkten in vielen Regionen präsent sein.
Werte & Ziele
  • Wir geben Fleisch ein Gesicht. Weil dies jedoch Mehraufwand und dadurch Mehrkosten mit sich bringt, wollen wir mindestens der Hälfte der Tiere, die uns jeder Bauer liefert, ein Gesicht zu geben. Und wir versuchen, immer von jedem Bauern von mindestens einem Tier Produkte mit Gesicht im Angebot zu haben.
  • Wir finden eine Balance zwischen dem Respekt vor den Tieren, Bauern und Metzgern, einer hohen Reichweite und dem profitablen Geschäft, damit unsere Vision und Mission möglichst vollständig erfüllt werden.
  • Wir handeln unseren Kunden gegenüber transparent und sprechen auch Fehler, die uns unterlaufen, offen an.
  • Unsere Marke und unsere Kommunikation sind authentisch, potentialorientiert und sympathisch – gewürzt mit einer Prise Selbstironie. Negative Abgrenzungsbeispiele zur industriellen Massentierhaltung vermeiden wir(Außnahmensind beispielsweise: Neuigkeitswert neuer Studien, Fakten oder Erkenntnisse zu den Problemen, welche die Produktion und der Konsum von Produkten der industriellen Massentierhaltung verursachen.)
  • Wir arbeiten stets dafür, unsere Botschaft"WenigeFleisch, mehr Respekt!" unverwechselbar, nachhaltig und möglichst weit zu verbreiten.
  • Wir ecken auch mal an.