Schweinefleisch und Wurst aus Freilandhaltung

Die besten Spezialitäten vom Freilandschwein: hier kannst Du Wurst und Schweinefleisch kaufen, natürlich in bester Qualität und feinem Geschmack: Schweinebraten, Schnitzel und Schweinefilet oder Schinken, Sattelschweinkringel und Leberwurst. 

Bio-Rippchen vom Sattelschwein
Bio Rippchen vom Sattelschwein

Bio-Rippchen vom Sattelschwein
ab €10.53

Bio-Schinkenspeck vom Schwein
Bio-Schinkenspeck vom Schwein

Bio-Schinkenspeck vom Schwein
ab €6.30

Bauchscheiben vom Bio-Schwein
Bauchscheiben vom Bio-Schwein

Bauchscheiben vom Bio-Schwein
ab €5.51

Kleine Bratwurst vom Bio-Schwein (Nürnberger Art)
Kleine Bratwurst vom Bio-Schwein (Nürnberger Art)

Kleine Bratwurst vom Bio-Schwein (Nürnberger Art)
ab €5.40

Bio Gulasch (Schaschlik-Würfel) vom Sattelschwein mit gratis Bauchspeck
Bio Schweinegulasch 1

Bio Gulasch (Schaschlik-Würfel) vom Sattelschwein mit gratis Bauchspeck
ab €14.45


Wurst und Schweinefleisch kaufen: aus Freilandhaltung und regional

Natürlich ganz frisch direkt von den Bauern bzw. den Metzgern, die die Tiere für uns verarbeiten. Es gibt grad keine passende Schweinereie für Dich? Auf unserem Schlachtpan kannst Du sehen, wann Du wieder Schweinefleisch, Rind oder Lamm kaufen kannst.

Direkt vom Bauernhof bis zu deine Online Metzgerei: ganz transparent

Stichwort Transparenz: In den kurzen Lebensläufen der einzelnen Tiere erfährst du kurz alles über den Bauernhof, Haltung und Herkunft der Freilandchweine und damit des Fleisches, das von Top-Qualität ist und mit seinem sehr guten Geschmack überzeugt. Und in den Porträts zu jedem der Bauernhöfe, erfährst Du noch mehr über die Freilandhaltung, die Bauern und ihre Tiere.

Faire Preise für unsere Bauern und längeres Leben für unsere Tiere

Du findest unsere Preise verglichen mit denen im Supermarkt ganz schön happig? Dabei sind sie vor allem fair. Denn Die Schweine kommen überwiegend aus Freilandhaltung und sind die meiste Zeit ihres Lebens auf dem Acker. Doch wenn so eine Schwein über die Weide hoppelt verbraucht es Energie und wächst langsamer. Unterm Strich bezahlen wir vor allem ein artgerechtes Tierleben, die kleine Bäuerin und den regionalen Metzger. Und wer insgesamt nur halb so viel Fleisch ist, aber doppelt soviel dafür bezahlt, weil es so gut ist, hat am Ende genauso viel Geld im Portemonnaie wie vorher. Und der Welt geht es ein bisschen besser :)

Bequemer: abonniere unseren Newsletter

Noch bequemer: Du meldest Dich zu unseren Newsletter an. Dann gehörst Du immer zu den Ersten, die von neuen Produkten, Aktionen oder Rabatten erfahren. Jetzt anmelden! BUTTON Auch unser Schweinefleisch ist „Meat on a Mission“ (so heißen wir bei Twitter) denn wir geben Fleisch ein Gesicht. Wir leifern Dir online zu Deinem Schweinebraten nicht nur das Foto des entsprechenden Tieres, sondern auch die wichtigsten Informationen zum Leben vom Schwein.