Bauer Jasper Metzger-Petersen - Hof Backensholz - Schleswig-Holstein

Bauer Jasper Metzger-Petersen, eigentlich ein Mann von Käse, engagiert sich für den Erhalt der seltenen Husumer Protestschweine. Diese vom Aussterben bedrohte Schweinerasse sieht, mit viel Phantasie, aus wie die dänische Flagge, aber dazu später mehr.
Warum macht Bauer Jasper bei MeinekleineFarm.org mit?
Bei Jaspers Protestschweinen wird es immer mal wieder dauern, bis die nächsten soweit sind. Denn es gibt nur noch einen Eber, der für seine Zucht in Frage kommt. Doch wie kommen die Schweine eigentlich zu ihrem komischen Namen? Wikipedia erklärts, doch ich fasse schnell zusammen:
Ende des 19. Jahrhunderts war es der dänischen Minderheit in Nordfriesland verboten, ihre dänische Flagge zu hissen. Was machen die verrückten Dänen? Sie züchten ein Schwein, dass so aussieht wie ihre Flagge – vorne rot, in der Mitte weiß, hinten rot –, stellen es sich in den Vorgarten und zeigen Schwein. Zwar klappt´s nicht immer mit dem Farbmuster – verflixte Genetik – aber ein herrlicher Protest ist´s allemal.
Bauer Jasper Metzger-Petersen erhält diese Nutztierrasse als eins von vier Kindern auf dem Hof Backensholz. Jasper: "Ich bin überzeugt, dass der bewusste Konsum von ökologisch wertvollen Nahrungsmitteln dazu führen wird, dass wir mit unser Umwelt wieder Frieden schließen können." Seinen Käse probieren und den Hof vor Ort besichtigen könnt ihr auch.
Außerdem bekommen wir Rinder von Metzger-Petersens Bio-Hof Backensholz, zum Beispiel Jungbullen wie Rind 1 oder Kühe wie Rind 16.
Bauer Jasper Metzger-Petersen
Geschlossene Kreisläufe: das ist vielleicht das Leitmotiv auf Hof Backensholz. Ganz im Sinne der ökologischen Landwirtschaft dient der Ackerbau dazu, Futter für die Milchkühe herzustellen. Diese stehen im Sommerhalbjahr auf der Weide und bekommen in den Wintermonaten größtenteils Klee-Gras-Silage, Mais oder Getreide von den eigenen Flächen. Mit den Ausscheidungen der Tiere werden die Felder wiederum gedüngt.
Doch damit nicht genug: Aus der Gülle wird auf der hofeigenen Biogasanlage klimafreundlicher Strom produziert. Bei rund 400 Milchkühen kommt da einiges zusammen! Um deren Wohlergehen kümmert sich ein ganzes Team, unterstützt durch modernste digitale Technik.
Im Sommer übrigens werden Jungtiere von Hof Backensholz zur Sommerfrische per Kuhfähre (ein umgebauter Truppentransporter der Marine) auf eine Hallig vor Husum verschifft. Dort tragen sie zum Erhalt der Kulturlandschaft Wattenmeer bei und können nach Herzenslust ihre Nase in die kühle Seeluft strecken! 
Und so ist Hof Backensholz ist ein gutes Beispiel dafür, dass man "bio", bzw. "nachhaltig" und "groß" verantwortungsvoll kombinieren kann. 

Alles für den Käse

Schon seit 1989 ist der Hof Backensholz bio-zertifiziert. 1991 baute der Betrieb seine Rohmilchkäserei auf, in der die gesamte auf dem Hof produzierte Milch in Handarbeit zu Käse wird. So hat sich der Betrieb unabhängig gemacht von von den phasenweise sehr niedrigen Milchpreisen, unter denen viele Höfe in den vergangenen Jahren gelitten haben. 
Rohmilch wird nicht behandelt, also nicht erhitzt ("pasteurisiert" nennt man das in der Fachsprache). Dadurch wird die natürliche Flora der Milch erhalten - und man kann die saisonalen Unterschiede je nach Wetter und Fütterung besser herausschmecken: Der Käse wird dadurch noch aromatischer und individueller.
Mittlerweile leitet Thilo, Jaspers jüngerer Bruder, die Käserei.
Von Futter über die Milch bis zum fertigen Käse: alles auf einem Betrieb. Beste Voraussetzungen für maximale Transparenz! Auch wenn es bei so vielen Milchkühen schwierig wird, den leckeren Käsesorten Gesichter zu geben :) Muh!
Bio Blaue Stunde - weicher Blauschimmelkäse (10 Wochen gereift)
Bald wieder da!
Blaue Stunde, weicher Bio-Blauschimmelkäse

Bio Blaue Stunde - weicher Blauschimmelkäse (10 Wochen gereift)

Bio Crémeer (10 Wochen gereift)
Bio-Cremeer - weicher Blauschimmelkäse

Bio Crémeer (10 Wochen gereift)

Bio Deichkäse - aromatisch-nussig (10 Wochen gereift)
Bio-Deichkäse - 10 Wochen gereift

Bio Deichkäse - aromatisch-nussig (10 Wochen gereift)

Bio Deichkäse Gold - kräftig, würzig (14-16 Monate gereift)
Deichkäse Gold - kräftig, würzig

Bio Deichkäse Gold - kräftig, würzig (14-16 Monate gereift)

Bio Friesisch Blue - weich & kräftig (10-12 Wochen gereift)
Bio-Blauschimmelkäse Friesich Blue

Bio Friesisch Blue - weich & kräftig (10-12 Wochen gereift)

Bio-Husumer Rohmilch-Käse (4 Wochen gereift)
Husumer Bio Käse aus Rohmilch

Bio-Husumer Rohmilch-Käse (4 Wochen gereift)