Schwein 493-496

unsere-schweine/schwein-493-496

Die vier Bio Schweine 493-496 waren Märkische Sattelschweine von Gut Hirschaue. Dort kümmert sich Bauer Henrik mit viel Hingabe um die Tiere. Das Futter wird auf den umliegenden Ackerflächen selbst angebaut und die Freilandschweine wandern mit den Flächen und helfen so dabei den Boden "umzugraben". Denn so ein Schweinerüssel ist besser als jede Harke. Bauer Henrik hält aber nur so viele Schweine, wie er auch mit dem eigenen Anbau füttern kann. 

Die Tiere sind eine Kreuzung aus Märkischem Sattelschwein und Wildschweine und sind sehr robust Tiere. Das müssen sie auch sein, denn bei Bauer Henrik sind sie das ganze Jahr über an der frischen Luft. 

  

 

Wie du oben auf den Fotos sehen kannst, ist nun auch in Rietz-Neundorf im östlichen Brandenburg der Schnee geschmolzen und die Versuchung ist groß, das erste Bad in einer der Pfützen zu nehmen. Vielleicht ist es den Schweinen dann aber doch auch noch etwas zu kalt.

Am 18. Februar 2021 wurden die Schweine 493-496 direkt auf der Weide geschossen und anschließend in der hofeigenen Metzgerei verarbeitet.