Schwein 480-481

unsere-schweine/schwein-480-481

Die Bio Schweine 480 und 481 waren beides Bio Freilandsauen, die auf dem Hof von Biobauer Götz Solf in der Nähe der Müritz aufwuchsen. Sie verbrachten ihr gesamtes Leben auf den weiten Ackerflächen unter freien Himmel und zogen sich nur zum Schlafen in die kleinen Wellblechhütten zurück. Schwein 480 wurde im Oktober 2016 geboren. Schwein 481 folgte kurz darauf im November des gleichen Jahres.

Somit wurden sie mehr als 4 Jahre alt. Biobauer Götz höchstpersönlich hat sie am 11. Januar 2020 auf seinen Hänger, ausgelegt mit viel Stroh, geladen und sie in die Metzgerei von Gut Kerkow gebracht. Dort wurden Sie am gleichen Tag artgerecht und mit Respekt geschlachtet. Verarbeitet wurden das Fleisch dann in der Metzgerei von Gut Hirschaue. 

Oben siehst du Schwein 481, das seine Lauscher ganz schön weit aufmacht und sprichwörtlich die Ohren spitzt.

Untern auf dem Bild siehst du Schwein 481 und im Hintergrund eine der kleinen Hütten, die die Schweine zum Schlafen nutzen.