Schwein 331 (Bio-Stallhaltung mit Auslauf)

unsere-schweine/schwein-331

Bio-Schwein 331 ist auf dem Hof Blankenfelde geboren. Sein Vater war ein deutscher Edelschweineber, seine Mutter eine bunte Bentheimer Sau. Die beiden waren ein gutes Paar, denn beide Rassen sind für ihre gelassene Art bekannt, da sie nicht stressanfällig sind. Am 3. März 2018 geboren hat der Borg (kastrierter Eber) vermutlich auch dank der vielen Liter versoffener Milch ordentlich zugelegt. Denn die Schweine auf dem Bauernhof Blankenfelde bekommen die Milch, die beim Rohmilch-Verkauf im Hofladen übrig bleibt! Am 14. September 2018 ging es dann zusammen mit seinem Bruder Schwein 332 im Hänger zu Gut Hirschaue. Die 70 Kilometer weite Fahrt verlief flott, denn nach einer dreiviertel Stunde haben sie Gut Hirschaue erreicht. Dort wurden die Tiere geschlachtet und zerlegt.