Schwein 268 - Sattelschwein, natürlich Bio und Freiland!

unsere-schweine/schwein-268-sattelschwein-naturlich-bio-und-freiland

Schwein 268 ist eine am 26. Oktober 2015 geborene 3/4 Wildschweinkreuzung, weshalb es relativ klein, aber zart gewachsen ist. Kenner sehen sofort: Da war Wildschwein-Eber Karl-Theodor am Werk. Geschlachtet wurde Schwein 268 am 23.6.2017.



Auf dem unteren Foto – wer findet Schwein 268? – ist zu erkennen, dass die Tiere inmitten von Hafer und Eiweißplanzen (Leguminosen) wühlen: Serradella und Wicke heißen jene Gewächse, deren Eiweiß nicht nur den Schweinen gut tut, sondern die mit ihrem Stickstoff auch zur Bodenfruchtbarkeit beitragen (dann braucht's keinen künstlichen Nitratdünger).