Unsere Rinder und Kälber aus Freilandhaltung

Rind 140e

Rind 140

Beim Rind 140 vom Beerfelder Hof handelt es sich um einen Ochsen aus Demeter-Haltung. Das ist unschwer an den Hörnern zu erkennen, die im Demeter-Verband vorgeschrieben sind und entgegen anderer Bio-Verbände nicht entfernt werden dürfen, da sie wichtiges Kommunikationsmittel für...

Rind 139e

Rind 139

Rind 139 kommt vom Demeter Betrieb Beerfelder Hof auf dem sich Bauer Johann und sein Team um die Tiere kümmern. Rind 139 war ein männliches Tier der Rasse Gelbvieh. Er verbrachte seit seiner Geburt am 13. Juni 2019 die Zeit auf...

Rind 138e

Rind 138

Der Bulle Nico, ist unser Bio Weiderind 138 und kommt von Wulkower Hof von Bäuerin Ulrike Raulf. Auf dem Demeterbetrieb tragen die Tiere auch zur Bodenfruchtbarkeit und -vertikutierung bei und sind damit unabkömmlich für den Ackerbau und die Landschaftspflege.     

Rind 137e

Rind 137

Das Demeter-Weiderind 137 wuchs bei Bauer Johann im östlichen Brandenburg auf und erblickte dort am 12. Juni 2019 das Licht der Welt. Zweieinhalb Jahre verbrachte das Gelbvieh auf dem Beerfelder Hof, bevor das männliche Tier am 29. November 2021 geschlachtet...

Rind 136e

Rind 136

Bio Weiderind 136 kommt aus Briesen (Mark) im östlichen Brandenburg von bauer Christoph Hansel. Die Fleckvieh-Färse wurde am am 30. November 2019 geboren und verbrachte bis auf die Wintermonate ihre Zeit auf den weitläufigen Weideflächen von Bauer Christoph.  Am 15....

Rind 135e

Rind 135

Das Bio Weiderind 135 kommt von Bauer Johan Gerdes vom Demeterbetrieb Beerfelder Hof. Gut zu erkennen sind die Hörner des männlichen Tieres. Denn bei der Haltungsform unter Demeter-Standards werden die Hörner nicht abgeschnitten, denn sie sind zum Beispiel wichtig für...