Unsere Rinder und Kälber aus Freilandhaltung

Rind 149e

Rind 149

Ein wahrlich prächtiger Bursche, dieser Pfingstochse aus Demeter-Haltung. Geboren ist er am 16.12.2019 auf dem Beerfelder Hof. Ziemlich beeindruckend, so ein schwarzes Tier vor sich stehen zu haben. Auch das Schlachtgewicht kann sich sehen lassen. Nach der Schlachtung bei Ludger...

Rind 148e

Rind 148

Rind 148 ist als Sohn von Christina, einer Fleckviehkuh und Hannibal, einem Gelbviehbullen am 14.10.2019 auf dem Beerfelder Hof geboren. Als Ochse wurde er als Jungrind kastriert. Bei Rindern wird dieser Vorgang auch öchseln genannt. Im Ökolandbau natürlich immer mit...

Rind 147e

Rind 147

Ups, da hat Landwirt Johann vom Beerfelder Hof im Stress der Frühjahrsbestellung vom Acker vergessen, ein Foto vom Rind 147 zu machen. Auf dem obigen Bild siehst du stattdessen die Jungviehherde vom Beerfelder Hof, die nach der Winterpause nun langsam...

Rind 146e

Rind 146

Dieser kräftige Bulle aus der Zucht von Christoph Hansel in Madlitz ist ganz außergewöhnlicher Abstammung. Bereits seit einigen Jahren bereitet Christoph seine Herde auf den einsetzenden Klimawandel vor, indem er Bullenväter aus Südafrika und Namibia einsetzt, in der Hoffnung, dass...

Rind 145e

Rind 145

Wir nennen ihn Rind 145 doch sein eigentlicher Name war Donner. Am 22.03.2022 ging es für ihn gemeinsam mit seiner Schwester Greta zum Schlachter Ludger Rave nach Steinhövel. Greta wird vom Gut Hirschaue vermarktet, Donner kommt zu uns. Er wurde...

Rind 144e

Rind 144

Rind 144, ein wirklich wunderschönes Exemplar der Rasse Gelbvieh. Es stammt vom Beerfelder Hof, wo der Ochse am 14. Juni 2020 geboren ist. Gelbvieh ist eine sehr großrahmige, gut bemuskelte Zweinutzungsrasse, die sowohl zur Milch- als auch Fleischnutzung geeignet ist....