Bison 3 - Landwirtschaftsbetrieb Pötzsch in Jessen

unsere-bisons-aus-freilandhaltung/bison-3-landwirtschaftsbetrieb-potzsch-in-jessen

Bison 3 – ein Bulle – wurde am 13 April 2016 auf der Weide von Uwe Pötzsch geboren. Bisonkälber wiegen bei der Geburt etwa 15-25 Kilogram. Dieses anfängliche "Fliegengewicht" musste wohl einiges an Gras futtern, bevor es etwa zweieinhalb Jahre später (am 15. Dezember 2018) rund 450 Kilogram auf die Waage brachte.
Ein gutes halbes Jahr werden die Kälber gesäugt. Danach gibt es dann trockenes Gras von der Weide (oder Heu im Winter). Da müssen die Tiere ganz schön kauen, bis sie auf das Gewicht kommen.

Per Weideschuss wurde Bison 3 zusammen mit Bison 4 stressfrei geschossen.