Schwein 283 - Koteletts, Schnitzel und Blutwurst, freiland und bio!

Das ist Schwein 283 über das Bauer Henrik Staar von Gut Hirschaue berichtet:

"Die schwarze Sau ist ein Märkisches Sattelschwein, die Mutter ist ein reinrassiges Deutsches Sattelschwein mit der Sauennummer 19, der Vater ist Wildschweinkeiler Schweinsteiger. Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig. Bei einer kleinen Auseinandersetzung unter Gleichaltrigen im jungen Schweineleben hat sich unsere schwarze Lady einen kleinen Zwacker am rechten Ohr eingefangen. Dieser hat sie jedoch nicht daran gehindert groß zu werden. Geboren ist die Dame am 28. September 2015, geschossen wurde sie am 13. Oktober 2017 mit einem Gewicht von 141 Kilo."

Die Fotos wurden im September aufgenommen, bei spätsommerlich bestem Wetter.

 

 

 

 

 


Diesen Post teilen