Freilandschwein 341

schweine/freilandschwein-341

Schwein 341 ist ein märkisches Sattelschwein: eine Mischung aus Wildschweineber und Deutscher Sattelschweinsau. Es ist am 19. Juni 2017 als eines von acht Geschwistern bei Gut Hirschaue in Brandenburg geboren.

Das Tier eignet sich prima für frische Blut- und Leberwurst im Darm, sowie einige feine Teilstücke für Topf und Pfanne. Genau das richtige bei den aktuellen winterlichen Temperaturen.

Es wurd am 17. Januar 2019  auf der Weide mit einem Jahr und sieben Monaten geschossen.

 


Diesen Post teilen