Rind 57

Ein paar Tage vor Weihnachten kam diese Färse auf die Welt. Geboren am 20. Dezember 2016 auf dem Demeterbetrieb Hof Apfeltraum durfte sie mit ihrer Mutter in einer Herde aufwachsen. Kirsten Hänsel hat sich wunderbar um sie gekümmert, bis zu ihrem letzen Tag. Am 18. August 2018 hat Kirsten sie zur Landschlachterei von Lutz Lehmann gefahren. Hier ist die Färse geschlachtet worden. Verarbeitet hat sie Gut Hirschaue.

Diesen Post teilen