Schwein 166

Tapfer stapft Schwein 166 durch den Matsch, derzeit ist der Acker auch bei Gut Hirschaue ziemlich nass, aber keine Sorge, in den Hütten haben es die Schweine warm und trocken, dort ist alles mit Luzerne-Streu ausgelegt.

Schwein 166, ein Märkisches Sattelschwein wurde im Juli 2013 geboren, Mutter ist die Sau Nummer 9, eine Sattelschwein-Dame, Vater ist der Keiler auf Gut Hirschaue mit treffendem Namen 'B.Schweinsteiger'.

Bio-SiegelEU-Bio-Siegel


Diesen Post teilen