Rind 16

Bauer Jasper Metzger-Petersen schreibt über unser Rind 16: Die 940 war eine ganz nette, weniger auffällige Zeitgenossin. Leider hat ihre biologische Zeit geschlagen, denn sie wollte partout nicht mehr tragend werden, und wie es nunmal so ist, kein kalb, keine Milch und somit auch keine Daseinsberechtigung auf einem Käsehof. Dafür aber vorzügliche Gundlage für eine Wurst mit Gesicht! Viel Vergnügen!

Und so ist Rind 16 nun als vorzügliche Bio-Rinder-Bolognese zu haben, als Jagdwurst und in Form leckerer Peitschen und Knabbernossis, muh!


Diesen Post teilen