Schwein 46 mit neuer Wurstsorte

Endlich mal wieder Schwein haben – mit der

Nummer 46. Das besondere dabei: Es gibt eine neue Wurst im Programm, kleine, feine Pfefferbeißer. Denn eines lehrt MeinekleineFarm.org jetzt schon: Die regionalen Unterschiede bei den Metzgereien und ihren Spezialitäten sind groß. Und das ist ja auch das Ziel von MkF: Mehr regionale Metzger mit freiländlichen Bauern dazu gewinnen, um die regionale Vielfalt der Geschmäcker zeigen und zugänglich machen zu können. Jedenfalls waren die Knacker von der Metzgerei Gut Gallin klein und fest, knackig halt. Die aus Brandenburg sind eher dick und bockwurstartig und sollen auch so zubereitet werden. Deshalb steigen wir mit Zimmermann nun auf die robusteren Pfefferbeißer um. Feedback erwünscht!


Diesen Post teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen